neotrainer
neotrainer

wir sind für sie da

neotrainer
greifenhagener str. 15
10437 Berlin

tel  +49 151 11341315

fax +49 30 44652259

info@neotrainer.de

 

 

oder nutzen Sie unser

kontaktformular

über uns

wir sind seit nunmehr über 25 jahren in der neonatologie tätig.

in dieser zeit hat sich, begleitet durch eine Vielzahl von publikationen, das betreuungsmanagement kleiner frühgeborener und auch deren eltern grundlegend gewandelt.

beim übergang vom uterus in die hochtechnisierte welt der intensivstation werden die kinder auf physischer und sensorischer ebene häufig überfordert. dadurch wird die ungestörte entwicklung des kindes, die sich normalerweise in der sicherheit des mutterleibes vollzieht, und hier insbesondere die des noch sehr unreifen gehirns bedroht.

die entwicklung dieser kinder zu schützen und zu fördern ist der grundgedanke entwicklungsfördernder konzepte.

der einsatz intensivmedizinischer maßnahmen ist oft notwendig, darf jedoch die individuellen bedürfnisse der kinder und ihrer familien nicht außer acht lassen. insbesondere achtsamkeit und ein hohes maß an menschlicher zuwendung sind unabdingbar.

…die betreuung des frühgeborenen – ...im bewussten dialog zwischen dem kind, seiner familie und der pflegekraft….sollte unser Ziel sein, auch und gerade wenn sich das kind im focus intensivmedzinischer maßnahmen entwickeln muss...

 

 thomas kühn

    studium der medizin mit staatsexamen in berlin

    facharztausbildung kinderheilkunde und zusatzbezeichnung neonatologie

    IBCLC bis 2016, still-und laktationsberater

    mitglied der topic expert group "care procedures"

    of the "EFCNI standards of care for newborn health project"

    mitglied im bundesverband "Das frühgeborene Kind e.V."

    seit 1995 oberarzt am perinatalzentrum des vivantes klinikums berlin-neukölln

    seit 2005 beratender kinderarzt im "Kindergesundheitshaus e.V."

 

 

 anna kalbér

   ausbildung zur kinderkrankenschwester in eberswalde

   weiterbildung case management

   weiterbildung algesiologische fachassistenz "pain nurse"

   1989-2015 intensivpflegekraft am perinatalzentrum des vivantes klinikums

   berlin-neukölln

   mitglied der topic expert group "care procedures"

   of the "EFCNI standards of care for newborn health project"

   seit 2007 case managerin im "Kindergesundheitshaus e.V."

   mitglied im bundesverband "Das frühgeborene Kind e.V." 


Druckversion Druckversion | Sitemap
©neotrainer.de

E-Mail

Anfahrt